Die fünf Mehrfamilienhäuser mit drei Vollgeschossen im neuen, durchgrünten Möriker Quartier Sandacher werden im Minergie-Standard gebaut.

Das Schloss Wildegg wacht im Hintergrund

In Möriken-Wildegg errichtet die Xaver Meyer AG als Totalunternehmerin eine Überbauung mit gut 30 Eigentumswohnungen. Die Baumeisterarbeiten laufen auf Hochtouren.

Im Herzen von Möriken entstehen fünf dreigeschossige Gebäude mit insgesamt 32 grosszügigen und modernen Eigentumswohneinheiten (aufgeteilt auf 3.5 Zimmer-, 4.5 Zimmer- und 5.5 Zimmer-Wohnungen) und zwei gemeinsamen Tiefgaragen. Unter Begleitung des archäologischen Dienstes des Kantons starteten im Juni die Aushubarbeiten. Die Bauarbeiten haben im August begonnen und dauern rund eineinviertel Jahre.


Villmergen: Bald werden die Dächer eingedeckt

11.1.2022

Wohlen Turnhalle Hofmatten: Der Bau gedeiht

23.12.2021

Villmergen: Weihnachtsferien beim «Färbipark»

23.12.2021

Dintikon: Arbeiten beim Industriebau schreiten voran

10.12.2021

Villmergen: Weihnachtsstimmung durch Gartenbauteam

10.12.2021