Der Rohbau des Mehrfamilienhauses für die Landi-Gruppe in Boswil ist bereits weit fortgeschritten.

Boswil: Mehrfamilienhaus für die Landi-Gruppe

Die Rohbauarbeiten für das geplante Mehrfamilienhaus der Landi-Gruppe an der Boswiler Mühlegasse sind in vollem Gange. Die Xaver Meyer AG tritt bei diesem Projekt als Generalunternehmerin auf. 

Die eigentlichen Rohbauarbeiten sollten bis ca. Ende Februar abgeschlossen sein. «Wir sind auf Kurs», bestätigt Bauführer Marco Weilenmann. Die Umgebungsarbeiten sowie die Tiefgarageneinfahrt werden ungefähr Mitte März, spätestens im April dieses Jahres, fertiggestellt.


Möriken-Wildegg: Baumeisterarbeiten bei der Überbauung Sandacher

22.10.2021

Villmergen Färbipark: Bald geht es in die Höhe

15.10.2021

Villmergen: Das neue Dorfzentrum hat die Endhöhe erreicht

14.10.2021

Neuer Brandschutzverarbeiter

08.10.2021

«Mit Köpfchen arbeiten statt mit Muskelkraft»

05.10.2021