Unsere Umbauabteilung durfte verschiedene Arbeiten bei diesem Einfamilienhaus ausführen. Ein Kellerraum sowie eine Garage wurden angebaut, das bestehende Gebäude renoviert. Bild: Setz Architektur AG

Villmergen: Spannende Herausforderung Unterfangung

Am Waagmattenweg in Villmergen wird ein rund 50-jähriges Einfamilienhaus modernisiert. Dazu gehören der Anbau eines Kellerraums und einer Garage sowie Umbauten des bestehenden Gebäudes. Patrick Käppeli, Bereichsleiter Umbau+Fassaden, erklärt: «Das Haus ist unterkellert, der später angebaute Wintergarten jedoch nicht. Bevor wir den gleich daneben liegenden, neuen Kellerraum ausheben konnten, mussten wir den Wintergarten unterfangen. Diese anspruchsvolle und interessante Arbeit wurde von unserem Team perfekt ausgeführt.» Der Einsatz der Xaver Meyer AG dauerte vier Monate und wurde im November 2023 beendet. Das Projekt wird durch Setz Architektur AG Rupperswil für die private Bauherrschaft umgesetzt.


Villmergen: Einzigartiges Projekt «wohnen IM LONZIHOF»

11.4.2024

Waltenschwil: Exklusive Wohnungen mit Alpenblick

02.4.2024

Villmergen: Das EFH Bachstrasse 2a ist bezogen

28.3.2024

Dintikon: Neubau Doppelkindergarten, Erweiterung Werkhof

21.3.2024

Villmergen: Am Rebenhügel sind die Baumeister am Werk

15.3.2024