Die neue Doppelgarage nimmt bereits Formen an. Das Einfamilienhaus wurde 1978/79 von der Xaver Meyer AG erbaut, nun dürfen wir auch ein An- und Umbauprojekt realisieren.

Villmergen: Eine neue Doppelgarage unter dem Weihnachtsbaum

An ein bestehendes Einfamilienhaus wird eine neue Doppelgarage angebaut. «Das Haus wurde vor gut 45 Jahren bereits durch uns erstellt», weiss Projektleiter Simon Müller. Die Xaver Meyer AG macht auch bei diesem An- und Umbau die Planung, Bauleitung und Bauführung. Aus der ehemaligen Garage, welche im Gebäude integriert war, entsteht ein erweitertes Wohnzimmer für die bestehende Einliegerwohnung im Erdgeschoss. «Die neuen Garagenwände bestehen aus Fertigelementen unserer Eigenproduktion. Ausserdem sind die Abteilungen Hochbau, Umbau, Fassaden- sowie Gartenbau involviert.»
Ende September wurde mit den Abbrucharbeiten begonnen. Wenn das Wetter mitspielt, kann der Bauherrschaft das vollendete Projekt pünktlich zu Weihnachten übergeben werden.


Wohlen MFH Postplatz: Die Endhöhe ist erreicht

22.2.2024

«Weitblick» Fislisbach: Bald kommen die Küchen

15.2.2024

Villmergen: Spannende Herausforderung Unterfangung

08.2.2024

Villmergen: An der Bachstrasse wurde Richtfest gefeiert

02.2.2024

Sarmenstorf: Neuer Wohnraum in alten Mauern

25.1.2024