Hinter der denkmalgeschützten «Rössli»-Wand entsteht Neues. Das Café/Restaurant wird einen Teil des Erd- und 1. Obergeschosses einnehmen, ab dem 2. OG befinden sich Wohnungen.

Villmergen: «Am Dorfplatz» wächst in die Höhe

Die Neubauten «Am Dorfplatz» gleichen sich der Oberhöhe der Fassade des ehemaligen Restaurants Rössli an. «Im Moment laufen die Arbeiten im Hauptgebäude vom 3. Stock», erklärt Dario Rosa, verantwortlicher Projektleiter der Xaver Meyer AG. Das Hofgebäude ist bereits mit Fenstern versehen und die Gipser sind mit dem Innenausbau beschäftigt.
Die zweigeschossige Tiefgarage mit 85 Parkplätzen ist erstellt, die Bodenbeläge sind fertig. Die Kellerräume befinden sich in der Ausbauphase, im ebenerdigen Ladengeschoss ist der Rohbau beendet. 

Im Villmerger Zentrum entstehen 31 Wohnungen, drei Gewerberäume, Restauration sowie eine MM-Migros-Filiale. Die Xaver Meyer AG setzt das Bauprojekt als Totalunternehmung um.
 


Möriken-Wildegg: Baumeisterarbeiten bei der Überbauung Sandacher

22.10.2021

Villmergen Färbipark: Bald geht es in die Höhe

15.10.2021

Villmergen: Das neue Dorfzentrum hat die Endhöhe erreicht

14.10.2021

Neuer Brandschutzverarbeiter

08.10.2021

«Mit Köpfchen arbeiten statt mit Muskelkraft»

05.10.2021